Produkte
Personal Monitor
Aufnehmen von Nutzeraktionen, Erstellen von Screenshots und Erfassen von Passwörtern
Keylogger
Software zum Aufnehmen der Tastenschläge. Kostenlose Keylogger-Testversion
Hoverwatch
Handy- und Computerspion
Employee Monitor
Kontrollieren Sie, wie Angestellte die (Arbeits)-Zeit verbringen
Terminal Monitor
Verfolgen Sie Benutzeraktivitäten Ihrer Arbeitnehmer am Terminalserver
Free Keylogger
Kostenloser Keyboardlogger zeichnet alle Tastenanschläge auf

Pädophiler verklagt Facebook

Ein wegen Pädophilie verurteilter US-Bürger hat Klage gegen Facebook eingereicht und fordert Entschädigung für erlittenen moralischen Schaden aufgrund des Inhalts der Seite eines Benutzers. Der Menn fordert, dass das soziale Netzwerk die Seite mit dem Titel “Keeping our kids safe from predators” (Schützen wir unsere Kinder vor Sextätern) entfernt.
Auf dieser Seite sollen Informationen über Pädophile in Nordirland geteilt werden, um nach Ansicht seiner Betreiber die Rechte von Kindern zu schützen. Der Mann reichte Klage ein, nachdem seine persönlichen Daten auf der Seite veröffentlicht wurden.

Laut Massenmedien wurde der Mann in den 1980er Jahren in 15 Fällen wegen Pädophilie zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, jedoch bereits vor längerer Zeit aus dem Gefängnis entlassen.
“Ich mache mir Sorgen um meine Sicherheit und stehe derzeit unter gewaltigem Stress, denn es ist nur eine Frage der Zeit, bis mich jemand angreift”, sagt er.
Dies ist nicht die erste Klage gegen Facebook. Im ersten Fall verurteilte das Gericht das soziale Netzwerk dazu, die Seite zu blockieren, doch nur wenige Tage später tauchten bereits einige Klone im Netz auf.

Der Richter kommentierte die Situation damals folgendermaßen: “Er wurde mit dieser Verurteilung bereits bestraft, und sein Leben wird derzeit ohnehin in wesentlichem Ausmaß von den Behörden geregelt.”


Tags:

Lassen Sie eine Antwort