Produkte
Personal Monitor
Aufnehmen von Nutzeraktionen, Erstellen von Screenshots und Erfassen von Passwörtern
Keylogger
Software zum Aufnehmen der Tastenschläge. Kostenlose Keylogger-Testversion
Hoverwatch
Handy- und Computerspion
Employee Monitor
Kontrollieren Sie, wie Angestellte die (Arbeits)-Zeit verbringen
Terminal Monitor
Verfolgen Sie Benutzeraktivitäten Ihrer Arbeitnehmer am Terminalserver
Free Keylogger
Kostenloser Keyboardlogger zeichnet alle Tastenanschläge auf

Update auf Version 6.3.1.1129

22 December 2010

Wir haben eine Aktualisierung der Programme Refog Employee Monitor und Terminal Monitor auf Version 6.3.1.1129 vorgenommen.

Das Update behebt kleinere Bugs im Code der 6.3.0er Programmversionen, die für Fehler beim Öffnen von Überwachungslogs verantwortlich waren. Auch das System der Programmregistrierung ist verbessert worden.

Die Hauptneuerung ist jedoch ein brandneues Feature, das auf mehrere Benutzeranfragen hin implementiert wurde. Die Tabelle „Programmaktivität“ besitzt nun eine Schaltfläche, über die man für den ausgewählten Nutzer einen neuen Bericht zur Programmbenutzung erstellen kann.

Employee Monitor Employee Monitor

Dieser Bericht listet alle Programme auf, mit denen der Benutzer in der angegebenen Zeitperiode gearbeitet hat, und zeigt die Zeit an, die er jeweils mit ihnen verbracht hat. Wenn Sie die Tabelle beispielsweise anhand der Spalte „Verbrauchte Zeit“ sortieren, können Sie augenblicklich feststellen, welche Programme an einem Arbeitstag am häufigsten verwendet wurden.

Die gesammelten Daten können auf viele Arten gefiltert und in Form eines Berichts exportiert werden (unterstützte Formate sind HTML, JPG, TXT, TIFF, Excel, PDF). Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Bericht“.

Employee Monitor

Wie immer stehen die neuen Programmversionen für Sie auf unserer Webseite zum Download bereit. Sie können ihre Programmkopie ebenso über die integrierte Update-Funktion aktualisieren.

Update 6.2.4.1116

1 November 2010

Wir haben eine planmäßige Aktualisierung der Programme Refog Personal Monitor und Employee Monitor auf Version 6.2.4.1116 vorgenommen.

Die neue Version wurde den aktuellen Veränderungen im Facebook-Chat angepasst. Frühere Versionen werden aufgrund von kürzlich vorgenommenen Änderungen im sozialen Netzwerk nicht mehr unterstützt.

Darüber hinaus wurden kleinere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen und es wurde ein aktualisiertes Webbrowser-Tracking-Modul eingebaut, das die aktuelle Google Chrome-Version unterstützt.

Wenn Sie das automatische Produktupdate deaktiviert haben, können Sie die neue Version manuell von unserer Webseite herunterladen.

Update auf Version 6.2.2.1107

3 September 2010

Eine planmäßige Aktualisierung der Programme Refog Personal Monitor und Employee Monitor auf Version 6.2.2.1107.

Google Chrome wird nun unterstützt. Darüber hinaus wurden kleinere Fehler behoben und die Benutzeroberfläche optimiert.

Wenn Sie das automatische Produktupdate deaktiviert haben, können Sie die neue Version direkt von unserer Webseite herunterladen.

Refog Terminal Monitor Release

1 September 2010

Wir haben soeben eine neue Edition von Refog Employee Monitor vollendet, die speziell für Terminalserver gedacht ist — Refog Terminal Monitor. Die Entwicklung hatte im März 2010 begonnen, und nun freuen  wir uns, die Veröffentlichung von Terminal Monitor 6.2.0.1100 bekanntzugeben.

Die Hauptfunktionen beinhalten:

  • vollständige Unterstützung von Windows- und Citrix-Terminalservern;
  • das Speichern aller Protokolle an einem einzelnen verschlüsselten Speicherort;
  • starke 256-Bit AES- und SHA (HMAC)-Algorithmen werden verwendet, um Ihre Daten zu schützen;
  • Möglichkeit, den Speicherort des Protokolls zu bestimmen;
  • Zugangsbeschränkungen für bestimmte Benutzergruppen (z.B. Zugriff auf Protokolle nur Netzwerksicherheitsadministratoren erlauben);
  • neue Protokollarten und Berichtsformate einschl. PDF, HTML und JPEG.

Wir haben alle Features implementiert, die wir im März geplant hatten. Die Software hat alle Tests bestanden und ist zum Verkauf freigegeben.

Update auf Version 6.1.7.1044

10 June 2010
Wir haben eine planmäßige Aktualisierung der Programme Refog Personal Monitor und Employee Monitor auf  Version 6.1.7.1044 vorgenommen.
Der Hauptunterschied zur vorherigen Version besteht im Folgenden:

  • Unterstützung verschiedener Mail-Server einschließlich Hotmail und Live.com.

Sie können die neuen Versionen bereits von unserer Webseite herunterladen. Sie können auch warten, bis das Programm Sie von dem Update in Kenntnis setzt.

Aktualisierung auf die Version 6.1.6.1040

11 May 2010

Heute wird die geplante Aktualisierung von Refog Personal Monitor und Employee Monitor auf die Version 6.1.6.1040 veröffentlicht.

Sie können die neuen Versionen von der Webseite schon heute am Abend herunterladen oder auf die automatische Aktualisierung warten, wenn sie bei Ihnen aktiviert ist.

Hauptveränderungen in der neuen Version:

1. Optimierung der Programminstallation.

Viele interne Veränderungen im Programminstallator für die Beschleunigung der Installation.

2. Lokale Versionen überarbeitet.

Viele Fehler und Ungenauigkeiten in den Interface-Übersetzungen in andere Sprachen wurden behoben.

3. Veränderung der Probezeit.

Jetzt beläuft sich die Probezeit auf drei Tage bei Personal Monitor und auf 30 Tage bei Employee Monitor.

Refog Personal Monitor: Entwicklungsgeschichte

8 April 2010

Die Programme von Refog erfahren eine ständige Überarbeitung: Fehler, die in älteren Versionen gefunden wurden, werden beseitigt, Release-Versionen neuer Produkte werden vorbereitet und ältere Produkte auf den neuesten Stand gebracht.

In diesem Blog berichten wir von allen neuen Produkten und zusätzlichen Funktionen und erklären deren Zweck auf verständliche Weise. Wo früher eine einzige Textzeile Informationen zu neuen Programmfunktionen darbot (immerhin gehört sich das so), werden Sie nun ausführliche Erklärungen mit Screenshots und Videos finden.

Zunächst einmal können Sie sich über die Entwicklungsgeschichte der Software Refog Personal Monitor von 2007 bis zum heutigen Tag informieren. Aus dem Log wurden die wöchentlichen Einzeiler zum Thema «Verbesserung geringfügiger Fehler» entfernt.

More »