Produkte

Free Keylogger
Kostenloser Keyboardlogger zeichnet alle Tastenanschläge auf
Keylogger
Software zum Aufnehmen der Tastenschläge
Mac Keylogger
Keylogger für MAC OS X
Personal Monitor
Aufnehmen von Nutzeraktionen, Erstellen von Screenshots und Erfassen von Passwörtern
Handy Spion
Handy- und Computerspion

Produktvergleich

Überwachung der Aktivitäten der Mitarbeiter

Refog Employee Monitor

REFOG
Employee Monitor

Ich war wirklich sehr beeindruckt von der Leistung des Programms. Ich fand es schockierend zu sehen, wie viel Zeit das Unternehmen in sozialen Netzwerken verbringt und es war besonders nützlich zu sehen, wie das Internet genutzt wird. Das hat zur Einführung strenger Einschränkungen der Zugriffsrechte auf die Internetverbindung geführt, weil die Personen, die behaupteten, es ausschließlich für die Arbeit zu nutzen, ständig im MSN oder auf Facebook waren.

Dave, USA

Plattformen: Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP; Windows Server 2008, 2012, 2016

Verwenden Sie für die Überwachung von Sitzungen des Terminalservers bitte REFOG Terminal Monitor

Mitarbeiterüberwachung nutzt Ihrem Unternehmen

Überwachung der Aktivitäten der Mitarbeiter

Die Überwachung der Aktivitäten am Arbeitsplatz ist eine bewährte Methode, die Produktivität der Angestellten zu steigern. Mit einer in der Unternehmensumgebung installierten Überwachungslösung können Datenleaks kontrolliert, Betrug untersucht und auf störungsfreie Weise Beweise gesammelt werden. Refog Employee Monitor verfolgt die Internetnutzung der Mitarbeiter und deren Online-Aktivitäten. Die Software hilft dem Unternehmen, die Zeitverschwendung in sozialen Netzen, Chats und mit nicht betrieblichen Angelegenheiten zu verringern.

Wie jedes Überwachungssystem hat die Überwachung der Computer der Mitarbeiter viele Vorteile. Studien zeigen, dass die höheren Angestellten in vielen Fällen bis zu 30 Prozent Ihres Arbeitstages mit privaten Angelegenheiten zubringen. Das größte Problem sind die sozialen Netzwerke, gefolgt vom Instant Messenger, Shopping und Bankangelegenheiten. Gelegenheitsspiele werden nicht ohne Grund "Bürokiller" genannt, sie tragen ebenfalls zu kürzeren Arbeitszeiten bei.

Das Computerüberwachungssystem diszipliniert die Mitarbeiter. Sie wissen, dass alle ihre Aktivitäten überwacht werden und es kommt nicht zu Problemen mit dem Personal aufgrund von Internetsperren. Durch die Installation eines Internetüberwachungssystems für die Angestellten profitieren die Unternehmen von einer höheren Arbeitsproduktivität und einer besseren Durchsetzung der Unternehmensrichtlinien. Die Überwachung der Internetaktivitäten der Mitarbeiter verhindert Sicherheitsverstöße und analysiert sie. Das reduziert die Risiken, die mit dem Fehlverhalten von Mitarbeitern verbunden sind.

Die Erfassung der Internetaktivitäten hilft, Risiken zu begrenzen

Unternehmen, für die geistiges Eigentum und sensible Informationen essentiell sind, kennen die Risiken des Fehlverhaltens von Angestellten. Die unkontrollierte Nutzung von mobilen Medien und Wechselmedien, kabellose Netzwerke und cloudbasierte Speicher erhöhen das Risiko, dass sensible Informationen bekannt werden. Es müssen viele technische Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um potenzielle Quellen für Datenleaks auszuschließen. Der rasante technologische Fortschritt macht diese Maßnahmen jedoch oft obsolet.

Die Erfassung der Internetaktivitäten und der Computernutzung ist ein wirksameres Instrument des Risikomanagements und im Umgang mit Fehlverhalten. Höhere Risiken und die ständige Sozialisierung führen schließlich dazu, dass die Arbeitgeber an allen Computer-Arbeitsplätzen ein Überwachungssystem einrichten.

Software zur Erfassung und Verfolgung der Internetaktivitäten

Mit Refog Employee Monitor haben die Unternehmer die Möglichkeit, alle oder bestimmte Aktivitäten der Mitarbeiter zu überwachen, einschließlich deren Aktivitäten in sozialen Netzwerken, Chatten, Start von Applikationen oder Zugriff auf Dateien.

Es hängt vom Arbeitgeber ab, was Refog Employee Monitor im Einzelnen überwacht. Das Tool kann sowohl alle als auch bestimmte Aktivitäten überwachen, unter anderem:

  • social networks Aktivitäten in allen populären sozialen Netzwerken
  • sites and applications die Zeit, die auf bestimmten Webseiten oder bei der Nutzung von Apps zugebracht wird
  • web die besuchten URL in allen einschlägigen Browsern
  • prog den Start und das Schließen von Anwendungen
  • file den Zugriff auf Dateien und Dokumente
  • email ein- und ausgegangene E-Mails
  • keyboard Tastenanschläge (mithilfe der Überwachung der Tastatur)
  • screenshot regelmäßige Screenshotaufnahmen

Außerdem kann Refog Employee Monitor sowohl im expliziten als auch im unsichtbaren Modus laufen, meldet in Echtzeit zuvor festgelegte Stichwörter und Stopp-Phrasen und liefert per E-Mail oder FTP benutzerdefinierte Berichte.

Überwachung der Internetnutzung der Mitarbeiter

Soziale Netzwerke, Chats, Blogs und Foren, Video-Streams und Browser-Spielkonten stehen für 80 % aller unproduktiven Aktivitäten der Mitarbeiter während der Arbeitszeit. Refog Employee Monitor verfolgt die Internetnutzung und überwacht die Internetaktivitäten der Mitarbeiter, ohne den Zugriff auf Internetressourcen zu sperren oder einzuschränken. Die täglichen umfassenden Berichte enthalten die nach Kategorien geordneten Aktivitäten. Der Arbeitgeber kann sich einen Überblick darüber verschaffen, wer am Arbeitsplatz die meiste Zeit verschwendet.

Störungsfreie Überwachung

Employee Activity Monitoring

Eines der wichtigsten Ziele einer guten Mitarbeiterüberwachung ist die Steigerung der Arbeitsproduktivität und nicht etwa deren Verringerung. In Unternehmen werden viele Systeme der Datenleaksicherung (Data Leak Protection, DLP) genutzt. Das ist jedoch oft nicht die beste Wahl, da diese Systeme potenzielle Bedrohungen auf spezifische Weise regeln.

Proaktive Filter, Sperren und eingeschränkter Zugriff auf bestimmte Ressourcen sind auf den ersten Blick ein probates Mittel, um technische Barrieren für das Fehlverhalten von Mitarbeitern einzurichten. Im realen Leben wiegen die Vorteile proaktiver Lösungen deren Nachteile nur in einer Handvoll Branchen auf. Kleine und mittlere Unternehmen, die das Internet abschirmen, erleben irritierte Mitarbeiter und Produktivitätsverluste aufgrund der vielen kurzen Unterbrechungen des Arbeitsablaufs.

Employee monitoring log

Die passive Überwachung der Internetnutzung dagegen führt nicht zu unnötigen Unterbrechungen des gewohnten Arbeitsablaufs. Die gesammelten Informationen stimulieren und disziplinieren die Mitarbeiter in größerem Maße als präventive Sperren und Restriktionen.

Refog Employee Monitor ist zu 100 Prozent eine Überwachungslösung. Mit explizitem und unsichtbarem Modus ist das Tool die perfekte Lösung, um die Arbeitsproduktivität der Mitarbeiter in kleinen und mittleren Unternehmen zu steigern. Die einzige proaktive Aktion des Produkts sind die Instant-Meldungen und die täglichen Berichte an den zuständigen Verantwortlichen für Sicherheit.

Wir von Refog glauben daran, dass das Tracking der Internetnutzung und die Überwachung der Internetaktivitäten das kostengünstigste Verfahren zur Optimierung Ihres Geschäfts ist.

Überwachung der Terminals

Wenn Sie in einem großen Unternehmen arbeiten, das Online Terminals und Remote-Sitzungen einsetzt, sollten Sie die vielen zusätzlichen Funktionen von Refog Terminal Monitor berücksichtigen. Der REFOG Terminal Monitor läuft auf Ihrem Terminalserver und erfasst, protokolliert alle oder ausgewählte Aktivitäten Ihrer vernetzten Angestellten.


Ähnliche Beiträge