Home

Keylogger
Ein Keylogger verfolgt den eingegebenen Text. Kostenlose Testversion!
Mac Keylogger
Keylogger für MAC OS X
Spionage App Android
Handy- und Computerspion
Personal Monitor
Aufnehmen von Nutzeraktionen, Erstellen von Screenshots und Erfassen von Passwörtern

Business

Employee Monitor
Schützen Sie das Eigentum Ihres Unternehmens durch die Mitarbeiterüberwachung
Terminal Monitor
Verfolgen Sie Benutzeraktivitäten Ihrer Arbeitnehmer am Terminalserver

Produktvergleich

Hauptmerkmale

Refog Keylogger

Eine einfach zu bedienende Beobachtungs-Software, die dabei hilft, Ihre Kinder zu schützen, indem ihre PC-Aktivitäten überwacht werden: Onlinechats, besuchte Webseiten, gespielte Spiele. Refog Keylogger ist leicht zu bedienen und von den Kindern versteckt.

J. Abrams

Plattformen: Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista; Mac

Aufzeichnen der Tastenschläge

Nachdem es installiert und ausgeführt ist, erfasst Refog alle Tastenschläge des Nutzers, dadurch agiert es als Keylogger. Diese Funktion erfasst alle Daten, die vom Nutzer mit der Tastatur eingegeben werden, einschließlich Chats, Nutzernamen, Passwörter, E-Mails, Suchabfragen und anderen Inhalt. Zusätzlich zum Tastenaufzeichnen kann Refog auch den Zwischenablagen-Text erfassen.

Remote-Überwachung

Es ist nie notwendig, Employee Monitor manuell zu installieren, da das Remote-Installations-Feature das Refog-Setup auf allen Netzwerk-PCs mit nur wenigen Mausklicken erlaubt. Alles, was nötig ist, ist das Admin-Nutzer-Passwort für die Domain oder PCs. Alle Berichte sind über das Netzwerk vorhanden und können, falls erforderlich, in Echtzeit abgerufen werden.

Aufzeichnen des Browserverlaufs

Selbst wenn die Nutzer ihren Browserverlauf löschen, bleiben die Informationen in Refog-Logdatenbank erhalten und sind via Berichte-Funktion abrufbar. Alle relevanten Informationen (besuchte URLs, Seitentiteln und Zeitmarken) werden gesammelt.

Screenshot-Darstellung

Durch anpassbare Möglichkeiten macht Refog Farbscreenshots des Desktops. Das gewährleistet, dass das eingetippte auch visuell gespeichert wird; somit kann man auch immer einen visuellen Beweis haben, was gemacht wurde. Wenn die Angestellten nicht überwacht werden, kann es vorkommen, dass sie über die Arbeit vergessen und sich stattdessen mal mit exzessivem Websurfen, Online-Shopping und anderen Privatdingen beschäftigen. Mit der Screenshot-Darstellung kann man erfassen, wenn ein Mitarbeiter die Arbeitszeit vergeudet. Mehrere Monitorkonfigurationen werden unterstützt!